Geschäftsb.bei Reisen

Unsere Geschäftsbedingungen für Reisen :
 

Da wir Reisen immer wieder planen und auschreiben, steht der Reisetermin schon fast fest, sowie Preise für Unterkunft, Verpflegung1, Tauchpakete2, Transfer.

Da Flugpreise abhängig vom Tagespreis sowie Gruppengrösse ist, werden diese ab einen bestimmten Termin erfragt und dann gebucht, heisst je mehr Leute mit kommen desto günstiger alle Preise.


 Ablauf :

Anmeldung bei Interesse, ! ist keine Verbindliche Zusage !

Nach Bekanntgabe des Flugpreis und Endgültigem Gesamtpreis

Anmeldung,  Anzahlung von 25% der Hotel-, sowie 25% der Flugkosten,

Restzahlung 6 bis 8 Wochen vor Reisebeginn, je nach Anbieter und Airline

Staffelung bei Absage, wir behalten uns vor 10% als Bearbeitungsgebühr ein zu behalten

90% Rückzahlung der geleisteten Anzahlung innerhalb 10 Tage nach Buchung

50% der Anzahlung bis 6 Wochen vor Abreise3

20% der Anzahlung bis 3 Wochen vor Abreise3
 

Einer Reiserücktrittsversicherung kann gesondert abgeschlossen werden, bitte dieses bei Anmeldung mitteilen.  

 

Da für einige Länder ein Visa + Visagebühr dazu kommt, bieten wir Euch an diese zu beantragen auf Wunsch, entsprechend benötigte Unterlagen dafür teilen wir Euch dann umgehend mit.

 

1 Da es oft verschiedene Angebote gibt für Verpflegung in der Unterkunft, kann auf Wunsch auch eine anders Angebot dort erfragt werden

2 Wir bieten Reisen nicht nur für Taucher an, sondern auch das Familienmitglieder oder Freunde die nicht tauchen ohne Probleme mit kommen können und auch ein dementsprechendes Angebot
geboten wird, dieses bei Anmeldung bitte mitteilen.
3 Bei besonderen Vorkommnissen kann dieses entfallen, bitte kontaktiert uns.

 

Wird die Reise wegen -bei Vertragsabschluss nicht voraussehbaren- unvermeidbaren, außergewöhnlichen Umständen (z. B. Krieg, innere Unruhen, Naturkatastrophen, etc.) erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, können sowohl Dive-World & Rescue als auch der Kunde den Vertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so kann Dive-World & Rescue für bereits erbrachte oder zur Beendigung der Reise noch zu erbringende Reiseleistungen eine angemessene Entschädigung verlangen.

Nimmt die nach dem Vertrag berechtigte Person (Kunde) einzelne Reiseleistungen nicht in Anspruch, so können diese grundsätzlich nicht erstattet werden.

Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass die für die Abwicklung der Reise zur Verfügung gestellten Angaben auch weiterhin von Dive-World & Rescue für die Kundenbetreuung verwendet werden.


Sollten Fragen sein bitte meldet Euch 

Euer 

Dive-World & Rescue Team